Kontakt

Theaterpassage
Rathenaustraße 2
45127 Essen

Designermode für Essen: Eva Schwarz by Kirsten Rabe feiert Neueröffnung

20. Juli 2016

Am 28. Juli 2016 hebt sich in der Theaterpassage der Vorhang für ein neues Stück

Am 28. Juli 2016 ist es soweit: Kirsten Rabe eröffnet ihr Geschäft für Designermode und sie startet damit in die Selbstständigkeit. Anlässlich dieser Premiere verwöhnt sie ihre Gäste von Donnerstag, den 28. Juli 2016 bis Samstag, den 30. Juli 2016 mit Erfrischungen sowie kulinarischen Köstlichkeiten und präsentiert die Neuheiten der Saison Herbst/Winter 2016. Da gibt es edle Materialien in eleganten Farbnuancen von Fabiana Filippi, feinstes Cashmere von Allude, feminine Silhouetten mit liebevollen Details von Dorothee Schumacher und weitere aufregende Premiumlabels. Stilsicher hat Kirsten Rabe die Ware arrangiert – es ergeben sich harmonische Bilder, die zum Entdecken anregen.

Premiummode für das individuelle Outfit
Der Standort ist perfekt gewählt. Dreißig Jahre lang wurde hier High Fashion von Eva Schwarz präsentiert. Sie war eine Pionierin für Designermode in der Region – zu Beginn des Jahres endete diese Ära. Kirsten Rabe hörte davon und beschloss, den Standort für Mode wieder zu beleben. Dafür hat sie das Interieur leicht modifiziert und neue Labels in ihr Sortiment genommen. Essenerinnen dürfen gespannt sein. Über Ihre Beziehung zu Eva Schwarz sagt sie: „Uns verbindet die Idee von ausgesuchtem Stil und von Service in höchster Qualität.“ Sie freut sich sehr, dass das Team der Vorgängerin auch ihr zur Seite steht. Fazit: Essen behält durch dieses Engagement einen Hotspot für Designermode und die lokale Modeszene gewinnt an Esprit.

Kirsten Rabe absolvierte eine Ausbildung zur Kauffrau im Einzelhandel und schloss ein Studium an der Textilfachschule Nagold an. Als Textilbetriebswirtin BTE ging sie zu einem renommierten Bekleidungshaus. Hier arbeitete sie im Lauf von 20 Jahren erfolgreich in folgenden Positionen: Abteilungsleiterin, Einkäuferin, Zentraleinkäuferin, Creative Director. Im Jahr 2016 entschloss sich die Kauffrau zur Selbstständigkeit. In ihrem eigenen Geschäft, das ausschließlich High Fashion für Damen führt, vermittelt sie ihre Passion für Premium Mode gepaart mit exzellentem Service. Eva Schwarz by Kirsten Rabe ist eine Neugründung. Mit ihrem Geschäft knüpft Kirsten Rabe an das Geschäft für Designermode von Eva Schwarz an, die hier bis Januar 2016 für 30 Jahre wirkte. Das Interieur hat Kirsten Rabe erfrischt und das Sortiment modifiziert. Man findet bei ihr die Kollektionen von: Allude, Caliban, Cambio, Circolo 1901, Closed, Dorothee Schumacher, Fabiana Filippi, Hemisphere, Her Shirt, Perserio, Villa Gaia und andere Premiumlabel aus dem High Fashion Segment. Handtaschen, Schals und Schmuck werden mit den Kleidungsstücken kombiniert. Jede Frau kann mit der fachkundigen Beratung des Teams den eigenen Look kreieren. Auf Anfrage beraten Kirsten Rabe und ihr Team auch außerhalb der Öffnungszeiten und bieten exklusives Personal Shopping.