Kontakt

Theaterpassage
Rathenaustraße 2
45127 Essen

Vapiano

13. Dezember 2014

Vapiano: Die mediterrane Auszeit

Vapiano steht für absolute Frische: Alle Saucen, Dressings, Teige und Dolci werden täglich vor Ort im Restaurant produziert. „Auf unsere frische Pasta sind wir besonders stolz – die stellen wir jeden Tag in unserer gläsernen Manifattura mitten im Restaurant her“, schwärmt Betriebsleiter Stefan Huber. „Schauen Sie doch einmal einfach unseren Köchen zu“, lädt Huber ein.

Pasta, Pizza aus dem Steinofen, knackige Salate, ausgewählte Antipasti und süße Dolci sowie erlesene Weine und hochwertige Kaffeespezialitäten von IlIy versetzen den Gast zumindest für eine Zeit in mediterrane Gefilde.

Vapiano ist unkompliziert: Jeder Gast ist herzlich willkommen, einfach, sofort, ohne Reservierung, so wie er ist. Einen Dresscode gibt’s im Vapiano nämlich nicht. Das passt genauso zur mediterranen Mentalität wie die großen massiven Eichenholztische oder die gemütliche Lounge mit roten Lederelementen. Dort wird laut gelacht und geredet. Ganz so wie im Lieblings-Ristorante am italienischen Mittelmeerstrand.

Vapiano fühlt sich leicht und südländisch an: Ein bisschen ist es bei Vapiano wie beim Kochen mit Freunden. An den Frontcooking-Stationen ist Platz für individuelle Wünsche und in der Lounge für ein Glas erlesenen Wein oder einen cremigen Latte Macchiato. Frische Kräuter, ein über 100 Jahre alter Olivenbaum und rote Einrichtungselemente runden das Erlebnis atmosphärisch ab. Perfekt für eine mediterrane Auszeit vom Alltag.

Vapiano setzt auf perfekten Service: Hier sind Familien herzlich willkommen. Für die ganz Kleinen gibt es einen Wickelraum sowie genug Platz für Kinderwagen und Hochstühle. Außerdem bietet Vapiano eine Auswahl an Kindergerichten an, die es beim Koch persönlich gibt. Alle Vapiano-Gerichte gibt es auch zum Mitnehmen und auch die fantastischen Kaffeespezialitäten gibt es „to go“.